+49 6435 – 50920

Verkehrsleitwirkung durch Zebrastreifenoptik

Objektinfo

Baujahr:   2021
Planer:   Planungsbüro PISKE GbR, Ludwigshafen
Produkte:   Flachbordstein FB 30 x 25
Bericht:   Ganzen Projektbericht downloaden

Um den Verkehr an Knotenpunkten flüssig laufen zu lassen, setzen Straßenplaner als Alternative zu lichtsignalgesteuerten Anlagen gerne auf den Bau so genannter Kreisverkehrsplätze. Diese weisen in der Regel eine hohe Durchlassgeschwindigkeit auf und bieten gleichzeitig aufgrund der niedrigen Geschwindigkeit der durchfahrenden Fahrzeuge und auch durch die bessere Übersichtlichkeit eine höhere Verkehrssicherheit. Zur Erhöhung der Verkehrsleitwirkung setzen Planer dabei häufig auf farbliche Akzente. Ein optisch besonders attraktiver Kreisverkehr wurde nun im Rahmen einer Erschließungsmaßnahme in der Gemeinde Bellheim in der Südpfalz errichtet.