SILIKAL MMA-Kaltplastikklebeplatten taktile Leitelemente zum Aufkleben

bodenindikatorMMA-Noppen- und Rippenplatten, weiß, aus Acrylith

Allgemeine System-Merkmale Leitsysteme zum Aufkleben:

  • Oberfläche Trittfläche griffig – im Tal glatt
  • Material Acrylith, ein Acrylbeton / Kaltplastik
  • Plattenstärke 2/5 mm
  • Biegung, schlagzäh
  • Abrieb, Härteklasse 1
  • FTSW, frostfest / keine Einwirkung von Tausalzen
  • SRT > 60
  • vollflächige Verklebung mit 2 komponenten Kleber auf Fahrbahnbeton
  • das Material ist dicht und leicht zu reinigen
  • sehr gute Alterungs- und Witterungsbeständigkeit

MMA-Noppenplatte

       

MMA-Rippenplatte

Silikal Bodenindikator rund   Silikal Bodenindikator 5CE0

SILIKAL – Rippen- & Noppenplatten weiß MMA-Kaltplastik zum Aufkleben

  • Maße: 30 x 30 cm 
  • Materialstärke: 2 mm

 

MMA Rippen

  • Trägerplatte 2 mm dick
  • Format 30 x 30 cm
  • 32 Noppen in diagonaler Anordnung
  • Noppenabstand 75 mm bzw. 53 mm diagonal kein durchschieben des Taststocks
  • Noppengröße 20 / 26 mm
  • Noppenhöhe 4 mm

 

MMA Noppen

  • Trägerplatte 2 mm dick
  • Formate 30 x 30 cm
  • 7 Stege, trapezförmig
  • Stegbreite 10 / 18 mm
  • Steghöhe 4 mm
  • Stegabstand 43 mm
  • Rillenbreite 25 /33 mm

Die angegebenen Maße sind Rastermaße, Technische Änderungen, Irrtümer sowie Farbabweichungen gegenüber den Original-Produktfarben vorbehalten. Nicht jede Kombination von Farbe und Format ist ab Lager verfügbar. Wir beraten Sie dazu gerne.

Zubehör zum Aufkleben von MMA-Platten 

kleber

Lieferform / Gebindegröße: 5 kg Dose R 90 - Harz

100 Gramm-Beutel BPO-Pulverhärter

Kleberbedarfsermittlung: 4 - 5 kg / m² = 1,2 - 1,5 kg / laufende Meter 

Platte (30cm breit) 

Kunstharzkleber R 90 Härterdosierung: die Härterdosierung ist Temperatur- und Mengenabhängig.

 

AusführungBedarf (kg/m-Platte)Gebindegröße (kg)
Kunstharzkleber R 90 incl. BPO-Pulverhärter ca. 1,2-1,5 5
Vorbeschichtung R 51 incl. BPO-Pulverhärter ca. 0,1-0,2 5

 

Temperatur%-ZugabeZugabemenge in 1 kg HarzZugabemenge in 2 kg HarzZugabemenge in 5 kg Harz
+ 5° C 2,0 Gew.-% 20 Gramm 40 Gramm 100 Gramm
+ 10 ° C 1,5 Gew.-% 15 Gramm 30 Gramm 75 Gramm
+ 15-30 ° C 1,0 Gew.-% 10 Gramm 20 Gramm 50 Gramm
+ 15-30 ° C 0,5 Gew.-% 5 Gramm 10 Gramm 25 Gramm

 

SILIKAL® R 90 Kleber

Anwendung – Herstellerinformation (Auszugsweise):

Das Aufbringen erfolgt direkt auf bituminöse Fahrbahndecken oder gut verdichteten Beton. Stark saugender Beton muss vorher mit einer passenden MMA-Grundierung, z.B. Silikal R 51 oder R 52 vorgrundiert werden. Die Oberfläche muss fest, eben, trocken, staub- und ölfrei sein. Als Werkzeug sind handelsübliche Glättkellen oder Zahnspachtel geeignet. Dabei ist die empfohlene Schichtestärke von 1,5-3 mm je nach Ebenheit des Untergrundes oder Klebeteils zu achten (vorzugsweise 3 mm). Zur Härtung wird Härterpulver (BPO) in unterschiedlichen Mengen, je nach Temperatur, zugesetzt (siehe Tabelle). Beide Komponenten werden klumpenfrei verrührt und unmittelbar während des Verarbeitungszeitraums auf die Fläche aufgezogen.

Hinweis: Die auf Bildern, Skizzen, Plänen gezeigten Anordnungen der Anwendungen der taktilen Bodenindikatoren (Noppen- und Rippenplatten) usw., weichen zum Teil, auf Grund von Vorgaben des Bauherren und verantwortlichen Bauleitung, von DIN 32984 bzw. DIN 18040-T3 ab

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok