MEUDT-PRESTIGE-Pflaster, mit Fase, Oberfläche wassergestrahlt

DIN EN 1338, Qualität DI(K)*

Standardmäßig wird MEUDT-PRESTIGE-Pflaster mit wassergestrahlter Oberfläche in zwei Formaten mit 8 und 10 cm Steinhöhe hergestellt. Objektbezogen sind auch andere Formate aus dem MEUDT-PRESTIGE- PFLASTERPROGRAMM lieferbar. Großflächige Abstandhalter ergeben beim Verlegen eine Sollfuge von ca. 4 mm Breite. Beispiele für Verlegemuster mit zwei Steinformaten (Auswahl siehe Verlegepläne PDF).

* Kennzeichen K nur bei Diagonalen > 300 mm

MEUDT – Qualitätsmerkmale von Prestige-Pflaster mit wassergestrahlter Oberfläche

  • Druckfestigkeit (nur Pflaster) ≥ 60 N/mm² gemäß alter DIN 18501 (1982-11)
  • Mindestzementgehalt bei Kernbeton ≥ 280 kg/m³
  • Mindestzementgehalt Vorsatzbeton ≥ 400 kg/m³
  • Zementsorte: CEM I 42,5 oder CEM II / A-S 52,5
  • kein Zusatz von Steinkohle-Flugasche oder sonstiger Stoffe als Zementersatz- bzw. Austauschstoffe.

Ausführung

mit leichter, eleganter Fase (4x3+1) und Abstandhaltern für ca. 4 mm Zwangsfuge, Oberfläche wassergestrahlt, Vorsatzbeton mit farbechten Edelsplitten

Formate mit Steindicke 8 und 10 cm

MEUDT-PRESTIGE-Pflaster, mit Fase, Oberfläche wassergestrahlt, 8 cm Steindicke
 Format in cmStärke in cmGewicht kg/m² (8/10)Stück/m²
1 15 x 15 8/10 ca. 185/225 66
2 15 x 22,5 8/10 ca. 185/225 30
3 30 x 30 8/10 ca. 185/225 11

Farbmuster MEUDT-PRESTIGE-Pflaster, Oberfläche wassergestrahlt

MEUDT-PRESTIGE-Pflaster, Oberfläche wassergestrahlt, Basalt
Basalt
MEUDT-PRESTIGE-Pflaster, Oberfläche wassergestrahlt, Granit-hell
Granit-hell
MEUDT-PRESTIGE-Pflaster, Oberfläche wassergestrahlt, Granit-braun
Granit-braun

Downloads zu MEUDT-PRESTIGE-Pflaster

Verlegemuster/-pläneVerlegemuster

Ausschreibungstext 8 cm Ausschreibungstext 8-10 cm

Die angegebenen Maße sind Rastermaße, Technische Änderungen, Irrtümer sowie Farbabweichungen gegenüber den Original-Produktfarben vorbehalten.